#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Verkehrsunfall zwischen Sachsenburg und Kindelbrück

Hoher Sachschaden

Sömmerda. Am Mittwochnachmittag kam es auf der Bundestraße 86 zwischen Sachsenhausen und Kindelbrück zu einem Verkehrsunfall. Ein Traktorfahrer wollte nach links auf das Gelände einer Agrar-Genossenschaft abbiegen. Hinter ihm fuhr ein 48-jähriger Opel-Fahrer. Dieser wollte den Traktor überholen und bemerkte zu spät, dass dieser abbog. Es kam zur Kollision. Durch den Zusammenstoß entstand am Opel wirtschaftlicher Totalschaden von 2.000 Euro und am Traktor ein Sachschaden von 10.000 Euro. Die Fahrer wurden durch den Verkehrsunfall glücklicherweise nicht verletzt. (JN)
Dieser Artikel erschien zuerst am 31.03.2022 in der Sömmerdaer Spatz.
Seite besuchen

Landespolizeiinspektion Erfurt

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
 Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Nordthüringen Hannes Fritz Sterzing vermisst

Zur Leseliste hinzufügen

Räder von Autos geklaut

Artern in Gewerbegebiet wurden Räder geklaut und die Autos anschließend auf Steine aufgebockt

Zur Leseliste hinzufügen

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen

Iphone lässt sich von Polizei „retten“

Artern Mobiltelefon verselbstständigt sich

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 18 Stunden

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Gehofen in Gehofen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Wildunfall

Artern zwischen Artern udn Kalbsrieth

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Sachschaden bei Parkplatzrempler

Artern Edeka-Parkpaltz

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

vermehrte Fahrraddiebstähle

Nordthüringen Empfehlungen zum Schutz von der Polizei