#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Rangiert unter Alkoholeinfluss

31-Jähriger in Roßleben

Roßleben. Beim Rangieren mit seinem Opel kollidierte gestern Abend ein 31-jähriger Autofahrer in Roßleben mit einem geparkten Honda. Während der Unfallaufnahme nahmen die Polizisten Alkoholgeruch beim Unfallfahrer wahr. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Er ergab einen Wert von über 1,3 Promille. Der Mann musste mit zur Blutentnahme, seinen Führerschein stellten die Polizisten sicher.

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
 Wo ist Helmut Jäger?

Wo ist Helmut Jäger?

Schönewerda Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Zur Leseliste hinzufügen

Bezahlkartensystem für Asylbewerber

Kyffhäuserkreis im Kyffhäuserkreis ab März

Zur Leseliste hinzufügen

Mann bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Artern 58-Jähriger von Betonteil erfasst

Zur Leseliste hinzufügen

Abkochgebot für Trinkwasser - aufgehoben!

Udersleben im Bereich Udersleben

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 19 Stunden

Auto überschlagen - Insassen verletzt

Bad Frankenhausen in der Nähe von Frankenhausen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 19 Stunden

Fahrerin mit über 2 Promille

Artern in Artern unterwegs

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Berauscht und unter Alkoholeinfluss

Roßleben und kein Führerschein

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Im Supermarkt bestohlen

Roßleben in Roßleben