#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Mit getunten Moped unterwegs

in Bad Frankenhausen

Bad Frankenhausen. Polizisten stoppten am Sonntagabend im Udersleber Weg einen 17-Jährigen auf seinem Moped. Hierbei entdeckten sie, dass das Zweirad baulich verändert wurde, um schneller zu fahren. Die Beamten stellten das Moped sicher, da der Jugendliche nun keine erforderliche Fahrerlaubnis mehr hat. Gegen ihn laufen nun Ermittlungen wegen des Verdachtes des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen

Schönfelderin wird Fischereiaufseherin

Schönfeld für den Kyffhäuserkreises zuständig

Zur Leseliste hinzufügen

Motorradunfall mit Todesfolge am Kyffhäuser

Kyffhäuserland B85 voll gesperrt

Zur Leseliste hinzufügen

Kind bei Verpuffung verletzt

An der Schmücke Rettungshubschrauber im Einsatz

Zur Leseliste hinzufügen

Motorradunfall am Kyffhäuser

Kyffhäuser immer wieder Unfälle auf B85

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

Umfrage zur Stadtratswahl

Artern Nehmen Sie an unserem Stimmungstest teil.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Flucht endet in Hauswand

Bretleben in Bretleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Länderübergreifende Unfallflucht

Roßleben Mopedfahrer flüchtet nach Ziegelroda

Zur Leseliste hinzufügen
vor 5 Tagen

Berauscht unterwegs

Schönewerda in Schönewerda