#blaulicht2022

Kurzmeldungen

Rentner flüchtet vom Unfallort

Zeuge meldet sich bei Polizei

Heldrungen. Ein Zeuge meldete am Mittwochmorgen in Heldrungen eine Unfallflucht. Gegen 7.30 Uhr befuhr ein Autofahrer mit seinem VW Polo die Ortslage. Als er nach links in die Bahnhofstraße abbiegen wollte, überfuhr der Fahrer eine Grünfläche und kollidierte mit einem Straßenschild. Schild und Auto wurden hierbei beschädigt. Anstatt anzuhalten und den Unfall zu melden, setzte der Mann seine Fahrt fort. Der Zeuge merkte sich das Kennzeichen und informierte die Polizei. Die Polizisten trafen den 79-jährigen Fahrer an. Der gab gesundheitliche Probleme für den Unfall an. Warum er allerdings weitergefahren ist, muss nun geklärt werden. Seinen Führerschein stellten die Polizisten sicher. Gegen den Mann wird nun wegen des Verdachtes der Gefährdung des Straßenverkehrs und Unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.

Landespolizei Nordhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#blaulicht2022

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Artern Lesen Sie hier das Programm zum Jubiläumsmarkt in Artern. Das erste Mal fand der Markt im Jahr 1972 statt, eigentlich müsste es bereits der 51. sein, aber...

Zur Leseliste hinzufügen
 Frau durch Hundebisse verletzt

Frau durch Hundebisse verletzt

Schönfeld Die Frau war in Schönfeld unterwegs und wollte ihre Katze vor freilaufenden Hunden schützen.

Zur Leseliste hinzufügen

Streifenwagen kollidiert mit geparktem Sattelauflieger

Artern Sachschaden mindestens 5000 Euro

Zur Leseliste hinzufügen

Betriebsschließung Landratsamtes

Kyffhäuserkreis am 19.09.2022

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Deutlich mehr Geld für 180 Reinigungskräfte im Kyffhäuserkreis

Kyffhäuserkreis Gewerkschaft meldet Erfolge bei der Lohnentwicklung und fordert Beschäftigte auf, ihre nächste Lohnabrechnung zu prüfen.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

mehrere Hunde vergiftet

Kalbsrieth Hundebesitzer aufgepasst!

Zur Leseliste hinzufügen
vor 6 Tagen

Vermutlich gestohlenes Fahrrad

Bad Frankenhausen bei Verkehrskontrolle festgestellt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Wassersauger für Feuerwehr Bad Frankenhausen

Bad Frankenhausen Neuer Wasser- und Schlammsauger „Heros“ von der SV SparkassenVersicherung für die Feuerwehr Bad Frankenhausen. Das Losglück war dem Bürgermeister hold.