#corona

Kurzmeldungen

Ausgabe von Schutzmasken

in der Stadt Bad Frankenhausen

Bad Frankenhausen. Die Stadt Bad Frankenhausen wird im Auftrag des Landkreises Schutzmasken an die Bürgerinnen und Bürger der Kurstadt verteilen. Ab Freitag gilt in ganz Thüringen eine Maskenpflicht beim Einkaufen und im ÖPNV.

Die Stadtverwaltung unterstützt den Landkreis, sodass möglichst viele Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit haben, sich in den nächsten Tagen Schutzmasken zu besorgen.

 

Jeder Bürger erhält vorerst maximal 2 Einwegmasken zum Preis von 1,-€ je Stück. Zusätzlich bieten die Ausgabestellen auch Mehrweg-Masken von Bad Frankenhäuser Unternehmen für 10,-€ pro Stück an.

 

Die Stadtverwaltung bittet alle Bürgerinnen und Bürger die Hygieneregeln und Abstandsregeln an den jeweiligen Ausgabestellen einzuhalten und bitte das passende Geld bereit zu halten, um unnötige Wartezeiten zu vermeiden.

 

Folgende Ausgabestellen sind in der Kurstadt Bad Frankenhausen mit ihren 5 Ortsteilen geplant:

 

Kernstadt:

 

·         Stadtverwaltung Bad Frankenhausen, Ausgabe über die Fenster der Kämmerei zum Marktplatz, Donnerstag und Freitag (23. und 24. April) von 08:00 Uhr bis 12 Uhr

·         Kyffhäuser-Therme, August-Bebel-Platz 9, ab Donnerstag, 23. April 2020 jeweils Werktags von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

·         Domizil, Bahnhofstraße 5, Donnerstag und Freitag (23. und 24. April) von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
·         Stützpunktfeuerwehr, Bachmühlenweg 27, Donnerstag und Freitag (23. und 24. April) von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

Ortsteile:

 

In den Ortsteilen erfolgt die Ausgabe durch die jeweiligen Feuerwehren am Donnerstag und Freitag (23. und 24. April) von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr an folgenden Stellen:

 

 

·         Ortsteil Esperstedt:        vor dem Bürgerhaus, Parkstraße

·         Ortsteil Ichstedt:             vor dem Gerätehaus Am Dorfgraben

·         Ortsteil Ringleben:          vor dem Bürgerhaus / Storchennest

·         Ortsteil Seehausen:       vor dem Gerätehaus Frankenhäuserstraße

·         Ortsteil Udersleben:      vor dem Gerätehaus in der Hauptstraße

 

„Ich danke an dieser Stelle unseren Feuerwehren, die sofort ihre Unterstützung angeboten haben sowie den Mitarbeitern des Domizils. An den Ausgabestellen sind auf waschbare Mehrweg-Masken erhältlich, die von Bad Frankenhäuser Unternehmen uns zur Verfügung gestellt wurden. Auf bestimmten Mehrweg-Masken ist sogar das Stadt Logo gedruckt, eine tolle Idee von Frankenhäuser Unternehmen“, so Bürgermeister Matthias Strejc.

Pressemitteilungen Stadt Bad Frankenhausen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

#corona

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Programm 50. Arterner Zwiebelmarkt

Artern Lesen Sie hier das Programm zum Jubiläumsmarkt in Artern. Das erste Mal fand der Markt im Jahr 1972 statt, eigentlich müsste es bereits der 51. sein, aber...

Zur Leseliste hinzufügen
 Frau durch Hundebisse verletzt

Frau durch Hundebisse verletzt

Schönfeld Die Frau war in Schönfeld unterwegs und wollte ihre Katze vor freilaufenden Hunden schützen.

Zur Leseliste hinzufügen
Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Sperrung der Brücke über die Helme in Heygendorf

Heygendorf Nach einer Brückenprüfung muss die Brücke gesperrt werden.

Zur Leseliste hinzufügen

Streifenwagen kollidiert mit geparktem Sattelauflieger

Artern Sachschaden mindestens 5000 Euro

Beliebt

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Brand in Gartenanlage

Roßleben in Roßleben

Zur Leseliste hinzufügen
vor 2 Tagen

Fahrrad gestohlen

Artern in Artern

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Fachkräfte gewinnen und halten

Kyffhäuserkreis Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF) gibt gemeinsam mit Landratsamt Kyffhäuserkreis neue Impulse für die Fachkräftegewinnung und -bindung. Die Thaff möchte Unternehmen vor Ort Chancen aufzeigen.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 3 Tagen

Berauscht auf Auto aufgefahren

Heldrungen in Heldrungen