#corona

Land und Leute

Tourismus bricht im Kyffhäuserkreis im ersten Halbjahr ein

61 Prozent weniger Gäste im Kyffhäuserkreis - Gewerkschaft: Kurzarbeit für Qualifizierungsoffensive nutzen

Flaute in der Gaststätte: Corona hat zu einem Einbruch in der Beherbergungs- und Gastrobranche geführt. Unternehmen sollten die Kurzarbeit jetzt nutzen, um ihre Beschäftigten weiterzubilden, so die Gewerkschaft NGG.

Flaute in der Gaststätte: Corona hat zu einem Einbruch in der Beherbergungs- und Gastrobranche geführt. Unternehmen sollten die Kurzarbeit jetzt nutzen, um ihre Beschäftigten weiterzubilden, so die Gewerkschaft NGG.

Kyffhäuserkreis. Corona sorgt für Tourismus-Einbruch: Im ersten Halbjahr haben rund 20.700 Gäste den Kyffhäuserkreis besucht – das sind 61 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Zahl der Übernachtungen sank um 55 Prozent auf etwa 75.000 (Beherbergungsbetriebe ohne Campingplätze). Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die NGG beruft sich dabei auf Zahlen des Statistischen Landesamtes. „Die Pandemie hat zu einer beispiellosen Krise im heimischen Gastgewerbe geführt. Erst mussten Hotels, Pensionen, Kneipen und Restaurants über viele Wochen ganz schließen. Und nach dem Lockdown läuft der Betrieb unter Auflagen nur langsam wieder an“, sagt Jens Löbel, Geschäftsführer der NGG-Region Thüringen.

Unter der Situation litten aber nicht nur die Unternehmen. „Die Folgen sind auch für Köche, Kellner und Hotelangestellte dramatisch. Als Kurzarbeiter mussten sie deutliche Lohneinbußen in Kauf nehmen – in einer Branche, die ohnehin nur geringe Löhne zahlt“, betont Löbel. Nach dieser „Durststrecke“ blickten viele Beschäftigte nun mit Sorge auf die Herbst- und Wintersaison. Nach Angaben der Arbeitsagentur beschäftigt das Hotel- und Gaststättengewerbe im Kyffhäuserkreis rund 1.100 Menschen.

Allerdings habe die Kurzarbeit bislang einen massiven Anstieg der Arbeitslosigkeit verhindern können. Dank staatlicher Hilfen sei eine Pleitewelle im Gastgewerbe ausgeblieben. „Die Gewerkschaften haben sich in Berlin seit Beginn der Pandemie für das Kurzarbeitergeld starkgemacht und auch durchgesetzt, dass es bis Ende nächsten Jahres verlängert wird. So kommen Beschäftigte und Betriebe besser durch diese schwere Zeit“, sagt Löbel. Entscheidend sei zudem, dass die Leistung nach sieben Monaten auf 80 Prozent des Nettoverdienstes (für Eltern 87 Prozent) ansteige. „Am Ende steht fest: Jeder Kurzarbeiter ist ein möglicher Arbeitsloser weniger.“
Die Gewerkschaft NGG appelliert nun an die Unternehmen, die Kurzarbeit für die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter zu nutzen. „Wer wegen Corona nicht arbeiten kann, sollte die Möglichkeit einer beruflichen Weiterbildung bekommen. Das ist ein Beitrag gegen den Fachkräftemangel, der in Hotels und Restaurants unabhängig von der Pandemie eklatant ist. Und Beschäftigte können einen Schritt auf der Karriereleiter machen – etwa von der Küchenhilfe zur Köchin, vom Restaurantfachmann zum Hotelfachmann“, unterstreicht Löbel. Zudem müssten Beschäftigte auch im Gastgewerbe für die Digitalisierung fit gemacht werden. Hier berge die Krise eine große Chance.

Nach Angaben des Münchner Ifo-Instituts waren im August bundesweit 377.000 Beschäftigte des Hotel- und Gaststättengewerbes in Kurzarbeit – das ist gut jeder dritte Arbeitnehmer (34 Prozent). Dabei sind die vielen Minijobber der Branche nicht mitgerechnet. Sie haben keinen Anspruch auf das Lohnausfallgeld.

Insbesondere Tagungshotels sollten sich besser für das digitale Zeitalter aufstellen. Angesichts der Flaute im Event-Betrieb müssten neue Formate wie Online-Übertragungen entwickelt werden. Auch das W-LAN sei vielerorts noch ausbaufähig.

In der gesamten Wirtschaft lag der Anteil der Kurzarbeitenden zuletzt bei 14 Prozent. Während des Lockdowns zwischen Anfang März und Ende April wurde laut Arbeitsagentur für neun von zehn sozialversicherungspflichtige Beschäftige im Gastgewerbe Kurzarbeit beantragt.

Pressemitteilung NGG Thüringen

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Weitere Artikel zum Thema #corona

Zur Leseliste hinzufügen
Programm zum „Kleinen“ Zwiebelmarkt 2020

Programm zum „Kleinen“ Zwiebelmarkt 2020

Artern Lesen Sie hier das Programm zum diesjährigen 48. Zwiebelmarkt in der Corona-Ausgabe.

Zur Leseliste hinzufügen

Haushalt 2021 in der Debatte

Berlin Steinke: Bürger sollen für Krise zahlen

Zur Leseliste hinzufügen
Goldener Herbst in Frankenhausen

Goldener Herbst in Frankenhausen

Bad Frankenhausen Stadt weist auf coronabedingte Änderungen hin

Zur Leseliste hinzufügen

Corona-Tests für Lehrer

Erfurt Freistaat übernimmt Kosten

Zur Leseliste hinzufügen
Reiserückkehrer aus dem Ausland

Reiserückkehrer aus dem Ausland

Kyffhäuserkreis wichtige Informationen vom Landratsamt

Zur Leseliste hinzufügen

IG BAU: Corona-Disziplin

Kyffhäuserkreis auf dem Bau im Kyffhäuserkreis sinkt

Zur Leseliste hinzufügen
Zahl der Ausbildungsplätze sinkt um 13,4 Prozent

Zahl der Ausbildungsplätze sinkt um 13,4 Prozent

Kyffhäuserkreis Gewerkschaft NGG fürchtet um „Generation Corona“

Zur Leseliste hinzufügen

Sonderfonds

Erfurt von Thu?ringer Ehrenamtsstiftung fu?r Vereine in Not auf

Zur Leseliste hinzufügen

Frankenhausen sagt Bauernmarkt 2020 ab

Bad Frankenhausen Kurstadt Bad Frankenhausen sagt das überregionale Volksfest im September 2020 ab

Zur Leseliste hinzufügen

Flop Konjunkturpaket und Mehrwertsteuersenkung

Berlin Steinke (MdB, Die Linke) kritisiert Konjunkturpaket

Zur Leseliste hinzufügen
Night of Light - auch Veranstalter aus Artern beteiligten sich

Night of Light - auch Veranstalter aus Artern beteiligten sich

Artern Die Veranstaltungsbranche befindet sich in einer schweren Krise und versucht darauf aufmerksam zu machen.

Zur Leseliste hinzufügen

Rettungsschirm nicht nur für Lufthansa und Autolobby

Berlin sondern auch für Familien schaffen, fordert Kersten Steinke

Zur Leseliste hinzufügen
Verschiebung der XI. JugendKunstBiennale des Städtenetzes SEHN

Verschiebung der XI. JugendKunstBiennale des Städtenetzes SEHN

Bad Frankenhausen Informationen zum geänderten Eröffnungstermin der XI. JugendKunstBiennale des Städtenetzes SEHN am 17. September, 18:00 Uhr im Kunststall Friedrichsrode.

Zur Leseliste hinzufügen

Dank an ehrenamtliche Näher*innen

Kyffhäuserkreis für Arbeit an Stoffmasken

Zur Leseliste hinzufügen

Absage Tag der Vereine

Artern aufgrund der Coronakrise

Zur Leseliste hinzufügen
Langes Warten hat ein Ende

Langes Warten hat ein Ende

Artern Arterner Schalmeien bereiten sich auf lang ersehnten Wiedereinstieg vor.

Zur Leseliste hinzufügen
Eingeschränkter Regelbetrieb ab nächster Woche in den Kitas von Frankenhausen

Eingeschränkter Regelbetrieb ab nächster Woche in den Kitas von Frankenhausen

Bad Frankenhausen Stadt Bad Frankenhausen bietet ab nächster Woche jedem Kind 5 Tage die Woche eine Betreuung in den Kitas an.

Zur Leseliste hinzufügen

Die Ersten dürfen nicht die Letzten sein

Berlin Kersten Steinke sieht Flickentepppich bei Corona-Soforthilfen

Zur Leseliste hinzufügen
Folgen der Krise nicht den gesetzlich Krankenversicherten aufbürden!

Folgen der Krise nicht den gesetzlich Krankenversicherten aufbürden!

Erfurt Der DGB Hessen-Thüringen blickt mit Sorge auf die finanziellen Entwicklungen in der gesetzlichen Krankenversicherung in der Corona-Krise und fordert die Politik zum Handeln auf.

Zur Leseliste hinzufügen

Mutbotschaften per Post

Kyffhäuserkreis Die Corona-Krise verlangt von uns Verantwortungsübernahme gegenüber unseren Mitmenschen und das beinhaltet auch den Verzicht auf soziale Kontakte.

Zur Leseliste hinzufügen

Werksverkauf und Sammelstelle

Jecha für Elektroaltgeräte ab 04.05.2020 wieder geöffnet

Zur Leseliste hinzufügen

EVG begrüßt Anhebung des Kurzarbeitergelds

Erfurt in zwei Stufen auf 80 Prozent anzuheben, für Familien mit Kindern auf 87 Prozent

Zur Leseliste hinzufügen

Verein der Vietnamesen spendet Schutzmasken

Sangerhausen Sangerhausen bekommt hunderte Masken geschenkt

Zur Leseliste hinzufügen

Kommunen vor Kollaps schützen

Berlin Kersten Steinke fordert Unterstützung in Corona-Krise

Zur Leseliste hinzufügen

Bürgerbüro Artern

Artern ab 27.04.2020 wieder geöffnet

Zur Leseliste hinzufügen

Ausgabe von Schutzmasken

Bad Frankenhausen in der Stadt Bad Frankenhausen

Zur Leseliste hinzufügen

Schutzmaskenpflicht

Kyffhäuserkreis in allen Geschäften und im öffentlichen Nahverkehr

Zur Leseliste hinzufügen

Volkssolidarität auch in der Zeit von Corona aktiv

Kyffhäuserkreis Hiweis der VOLKSSOLIDARITÄT Saale-Kyffhäuser e.V.

Zur Leseliste hinzufügen

Verzicht auf die anstehende Diätenerhöhung

Berlin fordert Kersten Steinke (Die Linke, MdB)

Zur Leseliste hinzufügen

Kontrollen über die Osterfeiertage

Kyffhäuserkreis Bitte um Einhaltung der Regelungen

Zur Leseliste hinzufügen
Ostergruß der Landrätin

Ostergruß der Landrätin

Sondershausen Lesen Sie hier den Ostergruß der Landrätin

Zur Leseliste hinzufügen

Absage Fliederfest

Bad Frankenhausen in diesem Jahr kein Fliederfest

Zur Leseliste hinzufügen

Anzeigen auf Kurzarbeit

Nordhausen in Nordthüringen massiv gestiegen

Zur Leseliste hinzufügen
Coronapandemie - Nicht so schlimm? Sind die Maßnahmen überzogen?

Coronapandemie - Nicht so schlimm? Sind die Maßnahmen überzogen?

Kyffhäuserkreis Aktuelle Fallzahlen zu Corona im Kyffhäuserkreis und ein Kommentar von Matthias Zupp.

Zur Leseliste hinzufügen
Neuregelung Kurzarbeit

Neuregelung Kurzarbeit

Kyffhäuserkreis was Arbeitgeber und Arbeitnehmer jetzt wissen sollten

Zur Leseliste hinzufügen

Wie sollen wir handeln? Eine Einführung in die Ethik

Kyffhäuserkreis zum Umgang mit der Verbreitung des Corona-Virus

Zur Leseliste hinzufügen

Trotz Corona

Kyffhäuserkreis Bauarbeiter im Kyffhäuserkreis packen noch zu

Zur Leseliste hinzufügen
Kontrollen im Rahmen der Allgemeinverfügung

Kontrollen im Rahmen der Allgemeinverfügung

Kyffhäuserkreis Das Landratsamt des Kyffhäuserkreises führt mit Mitarbeitern der Kreisverwaltung und teilweise auch mit Mitarbeitern der örtlichen Ordnungsbehörden seit Montagnachmittag Kontrollen zur Einhaltung der Allgemeinverfügung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 durch.

Zur Leseliste hinzufügen

Hängeseilbrücke

Braunsroda vorerst geschlossen

Zur Leseliste hinzufügen

Information zu Hortgebühren

Kyffhäuserkreis Land unterstützt Landkreise und Kommunen

Zur Leseliste hinzufügen

Finanzhilfen

Thüringen für wirtschaftlich betroffene Unternehmen

Zur Leseliste hinzufügen

Keine Sonntagsöffnungen in Thüringen

Erfurt Landesregierung lehnt ab- DGB findet das richtig

Zur Leseliste hinzufügen

Hinweise der VGS

Kyffhäuserkreis zu Fahrkarten und Fahrplan in der Corona-Situation

Zur Leseliste hinzufügen
Kurzarbeit: Erst anzeigen, danach beantragen!

Kurzarbeit: Erst anzeigen, danach beantragen!

Nordhausen Arbeitsagentur informiert zum Verfahren

Zur Leseliste hinzufügen

Kfz-Zulassung und Führerschein

Kyffhäuserkreis Aufgrund der aktuellen Corona-Situation

Zur Leseliste hinzufügen

Beratung für Wirtschaft in Frankenhausen zur Krise

Bad Frankenhausen Stadtverwaltung bietet allen Unternehmen, Gewerbetreibenden und touristischen Leistungsträgern Beratungshilfe an

Zur Leseliste hinzufügen
Kriterien für Notfallbetreuung an Kitas und Schulen

Kriterien für Notfallbetreuung an Kitas und Schulen

Artern Das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat am Wochenende in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Schulämtern intensiv Vorbereitungen für die bevorstehende flächendeckende Schul- und Kitaschließungen getroffen.

Zur Leseliste hinzufügen

Doppeljubiläum verschoben

Mansfeld „100 Jahre Wipperliese / 140 Jahre Mansfelder Bergwerksbahn“

Zur Leseliste hinzufügen

Corona Sangerhausen

Sangerhausen Stadtverwaltung reagiert auf aktuelle Lage

Zur Leseliste hinzufügen
Kyffhäusertherme und weitere Einrichtungen wegen Corona geschlossen

Kyffhäusertherme und weitere Einrichtungen wegen Corona geschlossen

Bad Frankenhausen Kurstadt Bad Frankenhausen trifft weitere vorbeugende Maßnahmen

Zur Leseliste hinzufügen

Informationen zu Maßnahmen im Kyffhäuserkreis

Kyffhäuserkreis in Bezug auf die Corona-Pandemie

Zur Leseliste hinzufügen

Landratsamt zur Corona-Pandamie

Sondershausen aktuelle Meldung von der Internetseite des Kreises

Zur Leseliste hinzufügen
6 bestätigte Corona-Fälle im Kyffhäuserkreis

6 bestätigte Corona-Fälle im Kyffhäuserkreis

Artern Die Zahl der Infizierten stieg heute nach offiziellen Angaben auf 6 Personen.

Zur Leseliste hinzufügen

Verbot von Veranstaltungen

Kyffhäuserkreis im Kyffhäuserkreis

Zur Leseliste hinzufügen

Absage Kreistagssitzung

Sondershausen am 17.03.2020

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Programm zum „Kleinen“ Zwiebelmarkt 2020

Programm zum „Kleinen“ Zwiebelmarkt 2020

Artern Lesen Sie hier das Programm zum diesjährigen 48. Zwiebelmarkt in der Corona-Ausgabe.

Zur Leseliste hinzufügen
Goldener Herbst in Frankenhausen

Goldener Herbst in Frankenhausen

Bad Frankenhausen Stadt weist auf coronabedingte Änderungen hin

Zur Leseliste hinzufügen
Stadtrat macht Weg für Hotelneubau frei

Stadtrat macht Weg für Hotelneubau frei

Bad Frankenhausen In der Stadtratssitzung am letzten Donnerstag beschloss das Gremium den kommunalen Grundstückverkauf für die Errichtung des neuen Hotels an der Kyffhäuser-Therme an eine Projektgesellschaft.

Zur Leseliste hinzufügen
Nächster Bauabschnitt am Solgraben beginnt

Nächster Bauabschnitt am Solgraben beginnt

Artern Die im Frühjahr 2020 begonnenen Arbeiten am Solgraben in Artern gehen weiter. Auch im Winterhalbjahr 2020/21 werden Maßnahmen für den Erhalt dieses besonderen Biotops durchgeführt.

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

EVG kritisiert DB-Pläne für den Hauptbahnhof Erfurt

Erfurt Öffnungszeiten sollen nach Willen der Gewerkschaft nicht verkürzt werden

Zur Leseliste hinzufügen
vor 12 Tagen

Nächster Bauabschnitt am Solgraben beginnt

Artern Die im Frühjahr 2020 begonnenen Arbeiten am Solgraben in Artern gehen weiter. Auch im Winterhalbjahr 2020/21 werden Maßnahmen für den Erhalt dieses besonderen Biotops durchgeführt.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 18 Tagen

Arm trotz Arbeit: IG BAU kritisiert Lohn-Drückerei

Kyffhäuserkreis 2.100 Vollzeit-Beschäftigte im Kyffhäuserkreis arbeiten zum Niedriglohn

Zur Leseliste hinzufügen
vor 18 Tagen

30 Jahre Einigkeit und Recht und Freiheit

Ringleben CDU Ortsverband Bad Frankenhausen lud zur Ökumenische Andacht zum 30. Jahrestag der Wiedervereinigung in Ringleben ein.