#corona

Kultur

Langes Warten hat ein Ende

Arterner Schalmeien bereiten sich auf lang ersehnten Wiedereinstieg vor.

Proberaum wartet auf die Musiker*Innen

Proberaum wartet auf die Musiker*Innen

Artern. Inzwischen steht fest: Wie für unzählige andere Vereine des Landes fällt die Saison 2020 auch für das Schalmeienorchester Artern e.V. ins Wasser. So trudelte in den vergangenen Wochen pandemiebedingt eine Veranstaltungsabsage nach der anderen bei den Arterner Hobbymusikerinnen und -musikern ein und der von mitunter seit einem Jahr fest verankerten Konzertterminen prall gefüllte Tourplan schrumpfte zusehends. Unter anderem muss das Pfingstburschentreffen im sachsen-anhaltinischen Annarode, in dessen Festprogramm das Orchester seit einigen Sommern als fester Bestandteil eingeht, ausfallen. Ebenso abgesagt werden musste das traditionelle Lindenblütenfest in Udersleben, auf dem der Schalmeienverein in diesem Jahr musikalische Premiere gefeiert hätte. Auch wenn nahezu alle Vereinbarungen mit einem bereits fixen Datum auf das Jahr 2021 verschoben sind, ist die derzeitige Auftrittsflaute gerade für dieses besondere, nämlich das 25. Jubiläumsjahr der „Schallis“ bitter, rechnete man doch mit diversen Einnahmen, um sich finanziell für das im Oktober geplante Musikfest zu rüsten. Stattdessen bleibt die Vereinskasse nun wohl erst einmal leer.
Dass sich das Arterner Schalmeienorchester aber nicht lumpen lässt, hat es nicht nur mit dem jüngst publik gemachten Home-Konzert (TA berichtete) bewiesen. Nachdem am 13. Mai 2020 die neue Thüringer Verordnung zur Eindämmung des Corona-Virus veröffentlicht wurde, bereitet der Vereinsvorstand inbrünstig den Wiedereinstieg in den Orchesterbetrieb vor. Gemäß Eindämmungsverordnung dürfen Vereine ihre Räumlichkeiten ab dem 01. Juni 2020 wieder öffnen und ihre Arbeit wiederaufnehmen. Die Freude darüber ist seitens aller Mitglieder groß, auch wenn man sich der besonderen Herausforderungen, einen adäquaten Proben- und Spielbetrieb umzusetzen, durchaus bewusst ist. „Mit einem bisschen Sicherheitsabstand und ein paar Mund-Nasen-Bedeckungen ist es bei Weitem nicht getan“, berichtet Sebastian Weidauer, musikalischer Leiter des Orchesters. Derzeit arbeitet man eifrig an einem ausführlichen Hygienekonzept, gestaltet das Vereinsgebäude dementsprechend um, erstellt To-Do- und Einkaufslisten für Seifenspender, Desinfektionsmittel, Einweghandschuhe usw., um für die erste gemeinsame Probe am 05. Juni 2020 gerüstet zu sein. „Man kann sich gar nicht vorstellen, welche Kleinigkeiten, die vor der Corona-Krise als völlig banal galten, plötzlich eine immense Rolle spielen. Da sind Polsterstühle abwaschbar zu machen, Drumsticks dürfen fortan nicht mehr untereinander getauscht werden, Notenständer sollten möglichst nur noch der Alleinnutzung dienen. Das ist teilweise schon Wahnsinn, aber bekanntlich macht Not ja erfinderisch. So haben wir herkömmliche Mülltüten zu Stuhlhussen umfunktioniert, sämtliches Instrumentenzubehör mit Namensschildchen versehen und obendrein noch ein kleines vereinseigenes Verkehrsnetz realisiert, um unnötiger Personennähe vorzubeugen. Die sich schnell läppernden Kosten versuchen wir dabei so gering als nur möglich zu halten.“ Die Räumlichkeiten des Schalmeien-Vereinshauses erinnern an das aus Grundschultagen bekannte Verkehrssicherheitstraining. Schon beim Öffnen der Eingangstür werden die Musikerinnen und Musiker mittels grüner Pfeile und roter Durchgangsverbotsschilder in ein Einbahnstraßensystem geleitet. Zusätzliche Pfeile auf dem Laminat verdeutlichen die Laufrichtung und winden sich wie ein kleiner Fluss durch die gerade einmal zwölf „Sektoren“ im Gemeinschaftsprobenraum. „Beim Abkleben des Bodens kam ich mir schon ein wenig vor wie ein Sportlehrer, der das Turnhallenparkett für den Sportfest-Parcours vorbereitet“. Innerhalb eines solchen vier Quadratmeter großen „Sektors“ darf sich, gemäß den Abstandsregeln, nur eine Person aufhalten. Dass gemeinsames Proben mit dem gesamten Orchester so nicht möglich sein wird, ist klar. Für die freitäglichen Gesamtproben gilt es daher, die Daumen für schönes Wetter zu drücken, damit unter freiem Himmel auf dem Vereinsgelände musiziert werden kann.

„Auch wenn die zu erfüllenden Auflagen zunächst ungeahnte Herausforderungen mit sich bringen, sich gewisse Schwierigkeiten wohl auch erst dann zeigen, wenn der Proben- und Spielbetrieb wieder angelaufen ist, und nachträglich diverse Anpassungen getroffen werden müssen, stellen wir uns dieser besonderen Aufgabe. Wenn das der Preis dafür ist, dass wir unserem lang ersehnten Hobby, unserer Leidenschaft zur Musik, wieder nachgehen und uns auf unser noch in der Planung stehendes Jubiläumsfest vorbereiten dürfen, nehmen wir diese Herausforderung dankend an, packen sie gemeinsam an und versuchen „Hand in Hand“ wieder ein Stückchen weiter in die Normalität zurückzukehren.“

Sebastian Weidauer

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Weitere Artikel zum Thema #corona

Zur Leseliste hinzufügen

Frankenhausen sagt Bauernmarkt 2020 ab

Bad Frankenhausen Kurstadt Bad Frankenhausen sagt das überregionale Volksfest im September 2020 ab

Zur Leseliste hinzufügen

Flop Konjunkturpaket und Mehrwertsteuersenkung

Berlin Steinke (MdB, Die Linke) kritisiert Konjunkturpaket

Zur Leseliste hinzufügen
Night of Light - auch Veranstalter aus Artern beteiligten sich

Night of Light - auch Veranstalter aus Artern beteiligten sich

Artern Die Veranstaltungsbranche befindet sich in einer schweren Krise und versucht darauf aufmerksam zu machen.

Zur Leseliste hinzufügen

Rettungsschirm nicht nur für Lufthansa und Autolobby

Berlin sondern auch für Familien schaffen, fordert Kersten Steinke

Zur Leseliste hinzufügen
Verschiebung der XI. JugendKunstBiennale des Städtenetzes SEHN

Verschiebung der XI. JugendKunstBiennale des Städtenetzes SEHN

Bad Frankenhausen Informationen zum geänderten Eröffnungstermin der XI. JugendKunstBiennale des Städtenetzes SEHN am 17. September, 18:00 Uhr im Kunststall Friedrichsrode.

Zur Leseliste hinzufügen

Dank an ehrenamtliche Näher*innen

Kyffhäuserkreis für Arbeit an Stoffmasken

Zur Leseliste hinzufügen

Absage Tag der Vereine

Artern aufgrund der Coronakrise

Zur Leseliste hinzufügen
Eingeschränkter Regelbetrieb ab nächster Woche in den Kitas von Frankenhausen

Eingeschränkter Regelbetrieb ab nächster Woche in den Kitas von Frankenhausen

Bad Frankenhausen Stadt Bad Frankenhausen bietet ab nächster Woche jedem Kind 5 Tage die Woche eine Betreuung in den Kitas an.

Zur Leseliste hinzufügen

Die Ersten dürfen nicht die Letzten sein

Berlin Kersten Steinke sieht Flickentepppich bei Corona-Soforthilfen

Zur Leseliste hinzufügen
Folgen der Krise nicht den gesetzlich Krankenversicherten aufbürden!

Folgen der Krise nicht den gesetzlich Krankenversicherten aufbürden!

Erfurt Der DGB Hessen-Thüringen blickt mit Sorge auf die finanziellen Entwicklungen in der gesetzlichen Krankenversicherung in der Corona-Krise und fordert die Politik zum Handeln auf.

Zur Leseliste hinzufügen

Mutbotschaften per Post

Kyffhäuserkreis Die Corona-Krise verlangt von uns Verantwortungsübernahme gegenüber unseren Mitmenschen und das beinhaltet auch den Verzicht auf soziale Kontakte.

Zur Leseliste hinzufügen

Werksverkauf und Sammelstelle

Jecha für Elektroaltgeräte ab 04.05.2020 wieder geöffnet

Zur Leseliste hinzufügen

EVG begrüßt Anhebung des Kurzarbeitergelds

Erfurt in zwei Stufen auf 80 Prozent anzuheben, für Familien mit Kindern auf 87 Prozent

Zur Leseliste hinzufügen

Verein der Vietnamesen spendet Schutzmasken

Sangerhausen Sangerhausen bekommt hunderte Masken geschenkt

Zur Leseliste hinzufügen

Kommunen vor Kollaps schützen

Berlin Kersten Steinke fordert Unterstützung in Corona-Krise

Zur Leseliste hinzufügen

Bürgerbüro Artern

Artern ab 27.04.2020 wieder geöffnet

Zur Leseliste hinzufügen

Ausgabe von Schutzmasken

Bad Frankenhausen in der Stadt Bad Frankenhausen

Zur Leseliste hinzufügen

Schutzmaskenpflicht

Kyffhäuserkreis in allen Geschäften und im öffentlichen Nahverkehr

Zur Leseliste hinzufügen

Volkssolidarität auch in der Zeit von Corona aktiv

Kyffhäuserkreis Hiweis der VOLKSSOLIDARITÄT Saale-Kyffhäuser e.V.

Zur Leseliste hinzufügen

Verzicht auf die anstehende Diätenerhöhung

Berlin fordert Kersten Steinke (Die Linke, MdB)

Zur Leseliste hinzufügen

Kontrollen über die Osterfeiertage

Kyffhäuserkreis Bitte um Einhaltung der Regelungen

Zur Leseliste hinzufügen
Ostergruß der Landrätin

Ostergruß der Landrätin

Sondershausen Lesen Sie hier den Ostergruß der Landrätin

Zur Leseliste hinzufügen

Absage Fliederfest

Bad Frankenhausen in diesem Jahr kein Fliederfest

Zur Leseliste hinzufügen

Anzeigen auf Kurzarbeit

Nordhausen in Nordthüringen massiv gestiegen

Zur Leseliste hinzufügen
Coronapandemie - Nicht so schlimm? Sind die Maßnahmen überzogen?

Coronapandemie - Nicht so schlimm? Sind die Maßnahmen überzogen?

Kyffhäuserkreis Aktuelle Fallzahlen zu Corona im Kyffhäuserkreis und ein Kommentar von Matthias Zupp.

Zur Leseliste hinzufügen
Neuregelung Kurzarbeit

Neuregelung Kurzarbeit

Kyffhäuserkreis was Arbeitgeber und Arbeitnehmer jetzt wissen sollten

Zur Leseliste hinzufügen

Wie sollen wir handeln? Eine Einführung in die Ethik

Kyffhäuserkreis zum Umgang mit der Verbreitung des Corona-Virus

Zur Leseliste hinzufügen

Trotz Corona

Kyffhäuserkreis Bauarbeiter im Kyffhäuserkreis packen noch zu

Zur Leseliste hinzufügen
Kontrollen im Rahmen der Allgemeinverfügung

Kontrollen im Rahmen der Allgemeinverfügung

Kyffhäuserkreis Das Landratsamt des Kyffhäuserkreises führt mit Mitarbeitern der Kreisverwaltung und teilweise auch mit Mitarbeitern der örtlichen Ordnungsbehörden seit Montagnachmittag Kontrollen zur Einhaltung der Allgemeinverfügung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 durch.

Zur Leseliste hinzufügen

Hängeseilbrücke

Braunsroda vorerst geschlossen

Zur Leseliste hinzufügen

Information zu Hortgebühren

Kyffhäuserkreis Land unterstützt Landkreise und Kommunen

Zur Leseliste hinzufügen

Finanzhilfen

Thüringen für wirtschaftlich betroffene Unternehmen

Zur Leseliste hinzufügen

Keine Sonntagsöffnungen in Thüringen

Erfurt Landesregierung lehnt ab- DGB findet das richtig

Zur Leseliste hinzufügen

Hinweise der VGS

Kyffhäuserkreis zu Fahrkarten und Fahrplan in der Corona-Situation

Zur Leseliste hinzufügen
Kurzarbeit: Erst anzeigen, danach beantragen!

Kurzarbeit: Erst anzeigen, danach beantragen!

Nordhausen Arbeitsagentur informiert zum Verfahren

Zur Leseliste hinzufügen

Kfz-Zulassung und Führerschein

Kyffhäuserkreis Aufgrund der aktuellen Corona-Situation

Zur Leseliste hinzufügen

Beratung für Wirtschaft in Frankenhausen zur Krise

Bad Frankenhausen Stadtverwaltung bietet allen Unternehmen, Gewerbetreibenden und touristischen Leistungsträgern Beratungshilfe an

Zur Leseliste hinzufügen
Kriterien für Notfallbetreuung an Kitas und Schulen

Kriterien für Notfallbetreuung an Kitas und Schulen

Artern Das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat am Wochenende in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Schulämtern intensiv Vorbereitungen für die bevorstehende flächendeckende Schul- und Kitaschließungen getroffen.

Zur Leseliste hinzufügen

Doppeljubiläum verschoben

Mansfeld „100 Jahre Wipperliese / 140 Jahre Mansfelder Bergwerksbahn“

Zur Leseliste hinzufügen

Corona Sangerhausen

Sangerhausen Stadtverwaltung reagiert auf aktuelle Lage

Zur Leseliste hinzufügen
Kyffhäusertherme und weitere Einrichtungen wegen Corona geschlossen

Kyffhäusertherme und weitere Einrichtungen wegen Corona geschlossen

Bad Frankenhausen Kurstadt Bad Frankenhausen trifft weitere vorbeugende Maßnahmen

Zur Leseliste hinzufügen

Informationen zu Maßnahmen im Kyffhäuserkreis

Kyffhäuserkreis in Bezug auf die Corona-Pandemie

Zur Leseliste hinzufügen

Landratsamt zur Corona-Pandamie

Sondershausen aktuelle Meldung von der Internetseite des Kreises

Zur Leseliste hinzufügen
6 bestätigte Corona-Fälle im Kyffhäuserkreis

6 bestätigte Corona-Fälle im Kyffhäuserkreis

Artern Die Zahl der Infizierten stieg heute nach offiziellen Angaben auf 6 Personen.

Zur Leseliste hinzufügen

Verbot von Veranstaltungen

Kyffhäuserkreis im Kyffhäuserkreis

Zur Leseliste hinzufügen

Absage Kreistagssitzung

Sondershausen am 17.03.2020

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Feuerwehren trafen sich zu Wahlversammlung

Feuerwehren trafen sich zu Wahlversammlung

Artern Kamerad Peter Hauthal wurde zum Stadtbrandmeister in Artern gewählt.

Zur Leseliste hinzufügen

Fischereischeinlehrgang - verschoben!

Artern in Artern, Ortsteil Schönfeld

Zur Leseliste hinzufügen
Wichtiger Schritt zur touristischen Erschließung des Schiefen Turmes

Wichtiger Schritt zur touristischen Erschließung des Schiefen Turmes

Bad Frankenhausen Kurstadt Bad Frankenhausen wird aufgefordert, für den Schiefen Turm einen Fördermittelantrag zu stellen

Zur Leseliste hinzufügen

Mindestlohn bleibt Mangellohn

Berlin findet Kersten Steinke (MdB, Die Linke)

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 20 Tagen

Wichtiger Schritt zur touristischen Erschließung des Schiefen Turmes

Bad Frankenhausen Kurstadt Bad Frankenhausen wird aufgefordert, für den Schiefen Turm einen Fördermittelantrag zu stellen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 20 Tagen

Fischereischeinlehrgang - verschoben!

Artern in Artern, Ortsteil Schönfeld

Zur Leseliste hinzufügen
vor 23 Tagen

Feuerwehren trafen sich zu Wahlversammlung

Artern Kamerad Peter Hauthal wurde zum Stadtbrandmeister in Artern gewählt.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 28 Tagen

Mindestlohn bleibt Mangellohn

Berlin findet Kersten Steinke (MdB, Die Linke)